Zähne aufhellen

Strahlend weiße Zähne sehen nicht nur schön aus, sie wirken auch gepflegt und machen auf andere einen sehr guten Eindruck. Ein strahlendes Lächeln steht so nichts im Wege. Nicht jeder hat jedoch von Natur aus schöne weiße Zähne. Viel Kaffee, Tee oder Nikotin können die Zähne verfärben und lassen sie so, auch bei guter Pflege, immer ungepflegt aussehen.

Zähne aufhellenTrinkt man viel Kaffee oder ist Raucher, muss man aber nicht auf weiße Zähne verzichten. Für den Hausgebrauch sind sogenannte In-Home Produkte erhältlich, wie weißende Zahncremes, Bleaching Gel,  ein Whitening Pen oder Whitening Stripes. Auch der Zahnarzt bietet die Aufhellung der Zähne an. Das Zähne bleichen beim Zahnarzt kostet jedoch zwischen 70,00 € – 120 €, je nach Grad der Aufhellung. Eine einmalige Behandlung reicht oftmals nicht aus und die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht, da es sich um eine Schönheitskorrektur handelt. Produkte für zuhause sind meist weitaus günstiger und kosten rund 10,00 € – 20,00 €. In-Home Produkte wie ein Whitening Pen beispielsweise können leicht selber angewendet werden. Mit Hilfe des Pens wird ein aufhellendes Mittel direkt auf den Zahn aufgetragen, wodurch dieser bei regelmäßiger Anwendung stetig heller wird. Die Anwendung sollte konsequent nach Packungsbeilage durchgeführt werden um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Im Gegensatz zur zahnärztlichen Behandlung ist diese Behandlung weitaus günstiger und zeitsparender, denn ein Besuch beim Zahnarzt ist nicht nötig und die Anwendung kann selbstbestimmt durchgeführt werden. Weißende Zahncremes sind ein weiteres Mittel um die Zähne aufzuhellen. Diese enthalten jedoch meist kleine Putzkörperchen, welche den Zahnschmelz angreifen können und oftmals zu Zahnfleischentzündungen führen können. Bei der Anwendung mit einem Whitening Pen wird der Wirkstoff nur auf die Zahnoberfläche vorsichtig aufgetragen. Das Auftragen ist sehr einfach und mit Hilfe eines beigelegten Teststreifens, wird der Erfolg schon nach kurzer Anwendung deutlich. Ein weiterer Vorteil von In-Home Produkten ist, dass diese immer angewendet werden können, wenn man sie benötigt. Die Kosten sind sehr gering und genauso erfolgversprechend wie das Bleichen beim Zahnarzt.

Möchte man Geld und Zeit sparen, so ist die In-Home Behandlung die bessere Variante um die Zähne aufzuhellen, denn das Aufhellen beim Zahnarzt ist sehr teuer und muss meist mehrmals wiederholt werden, wodurch die Kosten noch um einiges höher werden. Regelmäßige Pflege ist jedoch Grundvoraussetzung für den Erfolg bei einer Zahn aufhellenden Behandlung, denn nur so können die Produkte richtig wirken.