Bleaching Vorher Nachher

Ein strahlendes Lächeln wirkt nicht nur sympathisch und anziehend, sondern ein strahlendes Lächeln wirkt auch frisch und spiegelt Gesundheit und Wohlbefinden. Allerdings ist vielen Menschen leider das strahlende Lächeln vergangen. Mit der Zeit haben sich ihre Zähne so verfärbt, dass sie sich nur getrauen mit geschlossenen Lippen zu lachen.

Die Auswirkung gefärbter Zähne und ein Entgegenwirken

Bleaching Vorher Nachher 2Minderwertigkeitsgefühle, Anspannung und Unsicherheit durch verfärbte Zähne führen zu einer verminderten Lebensqualität. Dieser makelhaften Situation ein Ende zu bereiten geht nur über ein Bleichen der Zähne. Diese Methode lässt endlich das Lächeln wieder erstrahlen und selbstsicher kann man das Leben wieder genießen. Bleaching ist bereits in aller Munde, doch anstelle eine Zahnarztpraxis zu besuchen, gibt es nun eine neue Art, selber die Zähne mit dem Whitening Pen zu behandeln. Eine enorme Entwicklung und der Trend der jüngsten Zeit zeigt, dass immer mehr Menschen das Weißen der Zähne selber vornehmen und das mit sehr guten Erfolgen.

Die Geschichte der Zahnaufhellung

Bleichen ist seit jeher eine bekannte Art, die Zähne aufzuhellen. Schon unsere Vorfahren beschäftigten sich mit dem Thema, die Zähne zu bleichen, und hatten so ihre ganz eigene Methode. Ihnen bekannt war, dass Natron die Zähne auf natürlich Art und Weise bleicht. So ging man also hin und versuchte mit diesem „Hausmittel“ ein besseres Aussehen der Zähne zu erhalten. Die Zähne wurden mit Natron geputzt, doch die Nachwirkung war alles andere als erwünscht. Der Zahnschmelz wurde durch den Abrieb mit Natron zerstört. Aber die Richtung war nicht falsch und so entwickelten die Forscher ein Produkt, dessen Hauptwirkstoff weiterhin das Natriumhydrogencarbonat ist. In handelsüblichen Zahnbleichmittel, zum Beispiel einer Zahncreme für weiße Zähne, ist der Wirkstoff sehr niedrig, der erhoffte Erfolg bleibt meist aus. Würde aber der Wirkstoff erhöht, wäre die Gefahr der Schäden zu hoch.
Beim Whitening Pen allerdings sieht es etwas anders aus. Kombiniert mit anderen Zusatzstoffen wird die Wirkung des Natriumhydrogencarbonats erhöht und das, ohne eine stärkere Substanz des Wirkstoffes einfließen zu lassen. Zudem wird der schädliche Abrieb völlig ausgeschaltet.

Professionelles Zähne aufhellen

Bleaching Vorher Nachher 1Wird über das Weißen der Zähne gesprochen, so verbindet ein jeder dieses mit einem stundenlangen Besuch beim Zahnarzt. Lange Behandlungssitzungen und vor allem sehr hohe Unkosten müssen im Vorfeld einkalkuliert werden. Diese Kosten bewegen sich in der Regel zwischen dreihundert bis achthundert Euro. Alternativ gibt es aber die Möglichkeit, selber die Zähne professionell zu Hause aufzuhellen. Dieses spart Ihnen nicht nur die extrem hohen Kosten, sondern auch Zeit und Aufwand.
Ein einfaches unkompliziertes Handling macht die Selbstanwendung zu einem Kinderspiel. Nach gründlicher Zahnreinigung mit Bürste und zusätzlich auch mit Zahnseide, werden die Zähne mit einem Tuch trocken gewischt. Die sorgfältige Reinigung vorab ist sehr wichtig, damit das Bleichgel direkt auf den Zahn einwirken kann, das Trocknen der Zähne bewirkt, dass sich der Wirkung besser auf dem Zahn entfalten kann. Der Whitening Pen hat am unteren Ende ein Dosierrad und punktgenau wird der Zahn mit der erforderlichen Menge über einen Pinsel, der sich am Stiftausgang befindet, betupft und anschließend dünn verteilt. Nach ungefähr dreißig Sekunden ist das Gel getrocknet und der Wirkstoff eingezogen. Zu beachten ist, dass die Lippen während der Behandlung nicht an die Zähne kommen sollten. Dieses würde bewirken, dass das Gel von dem Zahn weggewischt und sich somit keine spätere Wirkung zeigen würde.

Fazit:

Die Behandlung mit dem Whitening Pen zeigt große und positiv nachhaltige Erfolge. Das Ergebnis ist perfekt und einem strahlenden Lächeln steht nichts mehr im Wege. Sichtlich weiße Zähne ist das Ergebnis und wenn Sie Bilder vor der Behandlung gemacht haben und nun ihre Zähne nachher anschauen, werden Sie einen großen Unterschied erkennen. Erhältlich ist der Whitening Pen in Drogerien, aber auch bei verschiedenen Onlinanbietern.
Der Anschaffungswert ist überschaubar und bereits mit seinem Preis unter dreißig Euro ist das Bleichen der Zähne mit einem Whitening Pen für jedermann erschwinglich.
Des Weiteren sind wenig Zeitaufwand, terminunabhängige Behandlung, schonende Substanzen im Whitening Pen Kriterien, die für sich sprechen und Ihnen wieder ein sympathisches schönes neues Lächeln zaubern.